fbpx
An der Fohlenweide 17
67112 Mutterstadt

Autohaus Oster mit erstem Platz bei deutschlandweitem Wettbewerb für
Kundenzufriedenheit ausgezeichnet

„Mein herzlichster Dank für diese Anerkennung gilt unseren Kunden, die uns hervorragend bewertet haben. Das zeigt meinem Team und mir, dass unsere absolute Kundenorientierung genauso wahrgenommen wird und ankommt – eine wundervolle Bestätigung für unsere tägliche Arbeit mit viel Herz, Erfahrung und Know-how. Genauso möchte ich meinem Team danken, dass sie täglich mehr als ihr Bestes geben und jeder einzelne über sich hinauswächst und sich voll für die Belange unserer Kunden und das Unternehmen einsetzt. Dass uns das Arbeiten jeden Tag viel Freude und Erfüllung bringt merkt man und das macht mich sehr stolz“, sagte Beate Oster.

Für den Wettbewerb werden über den Zeitraum von einem Jahr Servicequalität und Kundenzufriedenheit unter die Lupe genommen, heißt es in der Pressemitteilung von Jaguar Land Rover: „Hierbei steht nicht die Leistung einzelner Mitarbeiter im Vordergrund, sondern die Zusammenarbeit und Performance im Team.“ Im Fokus des jährlichen verliehenen „Customer First Awards“ steht laut Pressemitteilung von Jaguar Land Rover Top-Kundenzufriedenheit und die Qualität der im Servicebereich geleisteten Arbeit. Ein wichtiger Bewertungsfaktor ist auch die Weiterempfehlungsrate der Kunden. Das Unternehmen kürt in jeder von 3 Betriebsgrößenklassen bundesweit aus allen Vertragspartnern einen Betrieb anhand spezifischer Kennzahlen zum besten Servicepartner – für unsere Betriebsgrößenklasse ist es in diesem Jahr das Autohaus Oster, freut sich Betriebsleiterin Beate Oster.

 

Für das Autohaus Oster sei die Auszeichnung vor großer Bedeutung, denn der Betrieb habe sich ja dem Vergleich mit Händlern in seiner gesamten Betriebsgrößenklasse bundesweit stellen müssen. „Wir leben, was wir den Kunden versprechen – wir sind mit Herzblut dabei – das wurde von den Kunden anerkannt“, erklärt Beate Oster. Das Autohaus, das im vergangenen Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiern konnte, zeichne sich durch hohes technisches Know how aus sowie darüber hinaus auch „durch Fürsorge und Herz zum Produkt – zuverlässiger Service, faire Preise und die persönliche Wertschätzung jedes einzelnen Kunden liegen uns dabei besonders am Herzen“, betont die Betriebsleiterin, die sehr stolz auf ihr motiviertes Team ist. Die Mitarbeiter sind teilweise schon seit 30 oder sogar 40 Jahren im Betrieb und dem Autohaus sehr verbunden, weiß Beate Oster.

 

 

>> Lesen Sie dazu auch den Artikel aus der “Rhein-Palz”